Vanessa Dufour vd@legalinsights.ch I +41 21 311 45 45       

Vanessa Dufour ist in den Bereichen des Familienrechts (Sorgerecht, Unterhalt, Auflösung des Güterstandes) sowie des Personenrechtes (Erwachsenenschutz, Kindesschutz) tätig, in welchen Sie ihre Klientschaft effizient und dynamisch berät und/oder vor den zuständigen Gerichten vertritt. 

Vanessa Dufour verfügt über eine solide Erfahrung in der Vertretung von Klienten in menschlich und juristisch komplexen Situationen sowohl im Zivil- als auch im Strafrecht und entwickelt mit ihnen ein Vertrauensverhältnis, welches es ihr erlaubt in oft sehr dringenden Situationen oder bei der Prävention von Konflikten eine personalisierte Dienstleistung zu erbringen. 

Sofern dies eine angemessene Lösung für die rechtliche und menschliche Situation bietet, setzt sich Vanessa Dufour für eine aussergerichtliche Streitbeilegung ein (Mediation, Verhandlung), was zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen für den Klienten führen kann.

Sie verteidigt und unterstützt ihre Mandanten vor staatlichen Behörden und Gerichten oder Schiedsgerichten im Rahmen laufender Verfahren oder bei deren Einleitung. Ihre Rechts- und Beratungspraxis erstreckt sich auf Bereiche des Arbeits- und Erbrechts, des Strafrechts sowie auf alle Fragen im Zusammenhang mit der Schuldbetreibung.

LEBENSLAUF 

Vanessa hat 2011 den zweisprachigen deutsch-französischen Master-Abschluss der Universität Freiburg mit den Profilen Familie und Gesellschaft - Wirtschaft, Vertrag und Vermögen sowie einem Kurs in

Cross cultural aspects of negociation of business matters erlangt.
 

Sie arbeitete für die Eidgenössische Revisionsaufsichtsbehörde in Bern, bevor sie ihr Anwaltspraktikum in einer Genfer Kanzlei absolvierte. In diesem Zusammenhang und nach dem Erwerb des Anwaltspatentes im Jahre 2015, trat sie regelmässig vor den Genfer und Waadtländischen Gerichten auf. LEGAL INSIGHTS ist die Frucht einer gemeinsamen Idee mit Laurence Krayenbühl, welcher sich Vanessa im Februar 2019 anschloss. 

Die Arbeitssprache von Vanessa ist Französisch. Sie spricht auch fließend Englisch und Spanisch und arbeitet, mit der Unterstützung ihrer Kollegen, auf Deutsch.